Neuro Leadership und Human Innovation für radikale Zeiten

Verwenden Sie Ihre Gehirn Plastizität, um einen Mentale Imprint Ihrer zukünftigen Ziele zu Programmieren.
Entwickeln Sie ein durchdringendes Mantra, um zukunftsorientierte Gewohnheiten zu programmieren. Neuro Leadership und Human Innovation für radikale Zeiten.
Was ist NeuroLeadership?
Neuroleadership ist die nächste Generation von Leadership Innovation, die Neurowissenschaften (die wissenschaftliche Studie des Gehirns) nutzt, um die Art und Weise zu innovieren, wie wir uns dazu veranlassen sollten, Menschen zu beeinflussen und zu mobilisieren. Ich bin passioniert NeuroLeadership, innovative personifizierte mentale Methoden, die unerschlossenes Potenzial in Führungskräften und Mitarbeitern zu mobilisieren um Führung und Organisationen zu transformieren. Ich befürworte, dass Organisationen für die Zukunft Orte zum Leben sein müssen. Führungskräfte müssen in der Lage sein, die Angestellten zu mobilizieren, um ihr inhärentes Potenzial zu nutzen. Im Zusammenhang mit meiner Everest-Expedition, Mai 1996, erlebte ich die außergewöhnliche Kapazität des menschlichen Gehirns, als ich unbewusst die grundlegende mentale Programmierung erfand, um alle Einschränkungen zu explodieren. Aufgrund dieser massiven erfahrungsbasierten Veränderungen in mirich bin ich seitdem leidenschaftlich mit die Erforschung und Nutzung von Human Innovation, Neuro Leadership, Gehirn Programmierung beschäftigt, um Führungskräfte für die Zukunft zu transformieren. Wegen der wissenschaftlichen Fortschritte in der Funktionsweise des Gehirns können sich Leadership and Human Resource-Felder nun der Neurowissenschaft zuwenden, um bisher nicht verfügbare Einblicke zu gewinnen, um die Menschen wirklich an die Arbeit der Zukunft zu innovieren.
Ich benutze NeuroLeadership, wissenschaft und erfahrungsorientierte Erkenntnisse, entwickle einfache umsetzbare Methoden, die jeder durch diesen einfachen Schritt zur Führungsaufgabe gewinnen kann. Um uns den Ansprüchen der Zukunft zu mobilisieren, lebenswerten Lebensweltenmüssen wir uns selbst und unsere Arbeitsweise neu entwickeln.
Neuroleadership ist ein neues Forschungsfeld und kompiliert die neueste Hirnforschung, um die Qualität der Führung und Führungsentwicklung zu innovieren und transformieren. Das Feld basiert auf der Neurowissenschaft verschiedener Führungsaktivitäten: Wie Führungskräfte Entscheidungen treffen und Probleme lösen, ihre Emotionen regeln, zusammenarbeiten und den Wandel erleichtern.

Warum wird die soziale Natur des Arbeitsplatzes noch übersehen?
Einfach gesagt. Welche Art von menschlichen Ansatz entzünden gewünschte Qualitäten und Zusammenarbeits Fokus in der Organisation? Und wie innovieren und realisieren wir Zukunftsperspektiven in unserem komplexen zeitgenössischen Kontext, so dass das Wachstum in die Erreichung des Unternehmens angetrieben wird? Wie können sich Führungskräfte entwickeln und die Unternehmensumgebung, um lohnende Visionen zu erleichtern und durch ihr eigenes Beispiel die selbstgesteuerte Motivation bei den Mitarbeitern zu entfachen?
Das Potenzial der NeuroLeadership am Arbeitsplatz erhöht die organisatorische Praxis zu einer neuen Epoche, die würdig ist. Die meisten Menschen wachsen und werden begeistert darüber, was sie tun, wann was sie tun, auf tieferen Ebenen sinn bringt. Die meisten Leute müssen nutzen, wer sie sind und wollen ihre angeborenen Talente entfalten, um eine leidenschaftliche Verpflichtung zu erleben, was Sie als Führer erreichen wollen. Also, wie kannst du als Mensch, der inhärente Kompetenzen in den Leuten entzünden, die du führen willst? Die Leute akzeptieren dich nur als Führer, wenn du diese Qualitäten leben, wenn sie dich im Laufe der Zeit betrachten. Sei versichertsie folgen jeder Handlung. Führungskräfte für die Zukunft müssen menschliche Innovationskompetenzen entwickeln, um das Wachstum der Individuen in ihren Organisationen zu erleichtern und die organisatorische Transformation zu entzünden. Mit einem überzeugenden Fokus auf, wo Sie das Unternehmen nehmen wollen und warum.
Führung für radikale Zeiten fordert Führungsentwicklung in die Zukunft. Top-Führungskräfte beginnen mit dem Kopf zu handeln.
Wenn Sie es richtig machen, werden Sie ein menschlicher Innovator. Entwickeln Sie durchdringende Ziele für Ihr Unternehmen und die Menschen, die das Unternehmen sindwerdenSie beispiellose Dynamik gestalten.
Was NeuroLeadership so innovativ macht, ist, dass es Lösungen für Fachleute bietet, die auf der Wissenschaft basieren, um die Leistung zu verbessern, den Wandel zu bewältigen und den selbstgesteuerten zielorientierten Fortschritt bei Einzelpersonen zu erleichtern. Und jede Unternehmenskultur ist einfach die Summe der Menschen, die für ein gemeinsames Ziel arbeiten. Deshalb müssen sich die Führungskräfte auf die Innovationen der Menschen in Ihrer Organisation durch menschliche Innovation konzentrieren. Menschen erfinden Computer, das Internet, Ihre kommende Produktpalette. Wenn Sie den Menschen für die nächste Stufe innovierensind Innovationen von Produkten für unsere Zukunft unvermeidlich. Alles beginnt in einem Gehirn. Ein Gedanke kommuniziert und fängt an NeuroScience ist eine starke Innovationsmöglichkeit für die Transformationen der Einzelpersonen, aus denen unsere Organisationen bestehen. Führungskräfte können sich selbst ändern, indem sie aktiv aufladen, wie sie ihre Gehirne nutzen. Führungskräfte können ein massives Wachstum bei den Mitarbeitern bereitstellen, wenn sie anfangen, durch NeuroLeadership Gehirne zu transformieren. Geänderte Gehirne können für die Zukunft erfinden
Wann immer Führer von Organisationen mit Marktherausforderungen konfrontiert sind, können Sie die mentale Gehirnprogrammierung nutzen und anwendeneinfache wissenschaftliche Fakts zu mobilisieren, was auch immer nötig ist

Tagged under:

Show Buttons
Hide Buttons