Kein Problem – wir finden eine Lösung Schritt 8 der TOP 10 Führungs-Eigenschaften

Kein Problem – wir finden eine Lösung

Schritt 8 der TOP 10 Führungs-Eigenschaften

https://www.youtube.com/watch?v=mOKlErQBgJE&list=PLZBvVIfTmOkirRBzMYUP0sa6Qfsf8wCrl&t=9s&index=27

Kein Problem – wir finden eine Lösung. Die Essenz der Führung besteht darin, zu innovieren und mit den heutigen Herausforderungen fertig zu werden sowie für die Zukunft zu bauen. Führungskräfte müssen ihre Visionen, ihre Philosophie oder ihr Geschäft durch alle Anpassungsmöglichkeiten und Hindernisse, die die Realität bietet, voranbringen.

Führungskräfte müssen Pioniere und Chancengestalter sowie robuste und belastbare Problemlöser sein. Führer sind die Brückenbauer zwischen Gegenwart und Zukunft. Sie transformieren den Status Quo und inspirieren das neue Normal.

Eine Organisation, ein Team ist grundsätzlich dadurch limitiert, dass sie eine gewisse Zeit und Ressourcen zur Verfügung hat, um Ergebnisse zu erzielen.

Unser Gehirn neigt dazu, sich auf das Negative zu konzentrieren, was nicht funktioniert, was repariert werden muss.

Wir müssen diese Tendenz korrigieren und sie ersetzen, indem wir unsere Gedanken disziplinieren, damit auf lange Sicht mehr Köpfe entstehen – die in Lösungsinnovationen investieren, statt sich von Details und den Fehlern der Vergangenheit verzetteln zu lassen.

Ein großer Führer konzentriert sich nicht auf die Fehlfunktionen. Sie oder er konzentriert sich automatisch auf Lösungen und die nächsten strategischen Schritte die im Horizont erscheinen.

So disziplinieren sie ihre Teams, um in Innovationen und transformative Lösungen zu investieren, statt zu beschuldigen oder in Angst zu verharren, und begrenzte Ressourcen in den negativen Saldo zu verschwenden.

Die meisten Probleme lassen sich durch Investitionen in innovative Lösungen beheben. Deswegen lohnt es sich konstruktive Gehirnkapazität in der gesamten Organisation und den Gesellschaften in größerem Umfang zu mobilisieren.

Wenn Sie als Führungskraft infolgedessen alle Beschwerden, Anschuldigungen usw. mit “Kein Problem – wir finden eine Lösung” begegnen. Werden Ihre Mitarbeiter im Laufe der Zeit diese mentale Programmierung verinnerlichen und beginnen aus eigener Kraft  Lösungen zu finden und zu liefern. Sie müssen in der Lage sein, Kontrolle und Mikro-Management loszulassen, um die Menschen in Selbstverantwortung wachsen zu lassen.

Mit dieser einfachen Matrix können Sie eine Organisationskultur “Kein Problem – wir finden eine Lösung” gestalten.

Tagged under:

Show Buttons
Hide Buttons